Situation

Menschen mit herausfordernden Aufgaben - beruflich und privat - brauchen dann und wann eine persönliche Auszeit, um ihre Situation zu reflektieren und allenfalls die Weichen neu zu stellen. Wichtig dabei ist, frühzeitig einzuhalten, sich mit dem richtigen Mass von An- und Entspannung auseinanderzusetzen und damit gesund und leistungsfähig zu bleiben.

In der Chasa al battaporta setzen wir uns vor allem mit zwei Situationen auseinander: 

  1. Vorgesetzte in Führungssituationen finden sich in kräftezehrenden Situationen und wollen für sich die Weichen neu stellen. In der Regel leisten Arbeitgeber dazu einen finanziellen Beitrag.
  2. Menschen, die mit dem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Steigerungslauf und
  3. seinen immer höheren Ansprüchen konfrontiert sind, fühlen sich zunehmend überfordert, blockiert, erschöpft und ausgelaugt. Sie haben das Bedürfnis, einfach einmal alles stehen und liegen zu lassen, sich Zeit für sich selber zu nehmen und sich neu auszurichten.